MDR Serie „Die Pflegionärin“ ist in der ARD Mediathek online:
(ab 23.03.2022)
hier

 

Benita Sarah Bailey spielt die junge mobile Pflegefachkraft Caro Lacher, die Tag für Tag mit den Herausforderungen ihres Berufs zu kämpfen hatCaros Aufgaben gehen über Wundversorgung und Intimwäsche hinaus. Mit Zeitdruck und Materialnot im Nacken rast die „Pflegionärin“ zu skurrilen, lustigen, tragischen und spannenden Einsätzen.

Vor allem die Zeitknappheit macht ihr zu schaffen, weswegen es zu regelmäßigen Konflikten mit dem Verkehrspolizisten Ronny Brettschneider (Tobias Schlegl) kommt. Ihren Patientinnen und Patienten, unter anderem gespielt von
Iris Berben, Maria Ehrich, Ronald Zehrfeld, Carmen-Maja Antoni und Thomas Thieme
begegnet sie stets mit Geduld und einer großen Portion Humor.

Die Drehbücher stammen von Judith Bonesky, die auch die Regie übernahm.

Produziert wurde „DIE PFLEGIONÄRIN“ von der Cross Media Medienproduktion GmbH,
als Produzentin fungiert Johanna Teichmann.
Die Redaktion innerhalb des MDR verantworten Stephanie Bogon und Johanna Kraus.