Die Dreharbeiten zu „Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster“ sind beendet.

(c) ARD Degeto / Nadja Klier/ BAVARIA Fiction 2021

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Susann Pásztor dreht sich in der zu Herzen gehenden Geschichte
vieles um den Tod – aber vor allem auch um das Leben.
Iris Berben spielt die Hauptrolle, in weiteren Rollen sind Godehard Giese,
Claude Heinrich, Zoë Valks und Axel Werner zu sehen.
Regie führt Till Endemann, das Drehbuch schrieb Astrid Ruppert.

Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster“ (AT) ist eine
Produktion der Bavaria Fiction GmbH (Produzentin: Doris Zander, Producerin: Fräncy Schröder)
im Auftrag der ARD Degeto (Redaktion: Stefan Kruppa und Christoph Pellander) für die ARD.

mehr Informationen: hier